0 51 41 / 70 95 11-0 energievertrieb@stadtwerke-celle.de

Entstörungsdienst Wasserversorgung: 0 51 41/95 193-99

Privatkunden Geschäftskunden

Schmutzwasser

Schmutzwasser

Abwassergebühr für Schmutzwasser

Kostenüberblick

Die Stadtwerke Celle sind gemäß §15 Abs.2 der Satzung der Stadt Celle über die Erhebung von Beiträgen, Gebühren und Kostenerstattungen für die Abwasserbeseitigung (Abgabensatzung für Abwasserbeseitigung) vom 28.09.1983 in der Fassung der Änderungssatzung vom 26.09.2019 mit der Berechnung und den Einzug der Abwassergebühren für Schmutzwasser im Namen der Stadt Celle beauftragt.

Die Abrechnung erfolgt seit dem 01.01.2019 im Auftrag des Eigenbetriebes Stadtentwässerung Celle. Monatliche Abschläge sind an folgende Bankverbindung zu entrichten, sofern kein SEPA-Lastschriftmandat vorliegt. (SEPA-Mandate finden Sie im Download-Bereich)

Deutsche Kreditbank AG
IBAN: DE 21 1203 0000 1020 7242 56
BIC: BYLADEM1001
Verwendungszweck: bitte geben Sie Ihre Kundennummer an


Abwassergebühr für Schmutzwasser:

Seit dem 01.01.2020 beläuft sich die Abwassergebühr für Schmutzwasser auf 2,70 EUR/m³.

Wo kann ich ein Standrohr mieten und zu welchen Konditionen?

Standrohre können beim Wasserwerk in Garßen, Storzmoor 1, 29229 Celle gemietet werden.
Tel.: 05086/9874447

Es wird eine Kaution in Höhe von 200,00 EUR fällig, der Personalausweis wird benötigt. Miete und Verbrauch werden per Mietvertrag mitgeteilt und berechnet. Mindestmiete beträgt 107 EUR.

Ausgabe ist Werktäglich zwischen 07:00 und 08:00 Uhr

bild

Bauwasser beantragen

Der Bauwasseranschluss ist ein vorverlegter Wasserhausanschluss (für Neubau). Dieser muss in einer abschließbaren Vorrichtung (kleines Häuschen oder Kasten) frostsicher untergebracht sein. Weiterhin müssen alle Sicherheitsvorkehrungen wie KFR-Ventil und Systemtrenner BA vorhanden sein. Die Kosten werden separat nach Aufwand mit der Kostenermittlung mitgeteilt.

bild

Poolbefüllungen

Hinsichtlich einer Poolbefüllung über den normalen Hauswasserzähler gibt es keine Ermäßigung oder Erstattung der Abwassergebühr.

bild

Gartenwasserzähler

Gartenwasserzähler, wann ist er sinnvoll und was ist zur Beantragung notwendig

Gartenwasserzähler wird als Unterwasserzähler installiert. Der GWZ zählt dann eine Untermenge der aus dem Netz entnommenen Gesamtmenge. Die gemessene Untermenge wird bei der Abwassergebühr mit 2,70 €/m³ abgezogen. Die Abwasserabrechnung für Schmutzwasser wird also um den entsprechenden Betrag günstiger.

Ab wann lohnt sich ein Gartenwasserzähler?

Für die Installation entstehen auch Kosten. Vorab muss ein bei den Stadtwerken gelistetes Installationsunternehmen die Messstrecke in der Kundenanlage vorbereiten. Wie hoch diese sind, hängt von der örtlichen Situation und den Gegebenheiten ab. Hier wird Sie ihr Installateur beraten.

Weiterhin kommt eine einmalige Installationsgebühr von 129,34 EUR (inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer von derzeit 16%) hinzu. Der Gartenwasserzähler hat auch eine monatliche Grundgebühr von 4,39 EUR.

Abgesehen von den individuellen Kosten des Installateurs setzen sich die Kosten für einen Gartenwasserzähler wie folgt zusammen:


Kosten

Einmalige Installationsgebühr: 129,34 € (inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer von derzeit 16%)
Monatliche Grundgebühr: 4,39 €/Monat

Gesamtkosten im 1. Jahr: [129,34 € + (12 x 4,39€)] = 182,02 € (68,7 m³)
Gesamtkosten in jedem weiteren Jahr: [12 x 4,39€] = 52,68 € (19,5 m³)

Ein solcher Zähler lohnt sich für den Kunden erst oberhalb der entsprechenden Wassermenge.

Einen entsprechenden Antrag erhalten Sie unter E-Mail: planauskunft@stadtwerke-celle.de

Bitte reichen Sie diesen ausgefüllt und unterschrieben bei uns ein. Dann beauftragen Sie Ihren Installateur. Dieser wird nach Abschluss der Arbeiten eine Fertigmeldung für die Stadtwerke Celle erstellen. Sobald diese bei uns vorliegt, wird sich unser Betriebsführer, Fa. Veolia, mit Ihnen zwecks Termin zur Zählersetzung in Verbindung setzen.

Interesse geweckt?
icon

Interesse geweckt?

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Anfrage. Bitte nutzen Sie hierfür das unten folgende Kontaktformular. Selbstverständlich können Sie sich auch gerne telefonisch unter 05141/709511-0 mit uns in Verbindung setzen oder Sie besuchen unser Kundencenter in der Prinzengasse 1 in der Celler Innenstadt. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr erfahren ›

Stadtwerke
Celle

Stadtwerke
Celle

Stadtwerke
Celle-Shop

Crowdfunding
 

Kontakt

Energievertrieb | Kundencenter
Prinzengasse 1 29221 Celle
Telefon: 0 51 41.70 95 11-0
Telefax: 0 51 41.70 95 11-20
energievertrieb@stadtwerke-celle.de

Öffnungzeiten

Mo - Do09:00 - 17:00 Uhr Freitag09:00 - 13:00 Uhr Samstaggeschlossen

Copyright © 2020 MVC Medien